8 Power-Ups für die perfekte Website

hosttech bietet mit dem Website Creator ein flexibles Baukasten-System für die Erstellung der eigenen Website – intuitiv in der Handhabung und professionell im Ergebnis. Eine Vielzahl Module verpassen der Homepage den gewünschten Look. Durch die Verwendung der iFrame-Funktion können weitere, externe Tools integriert werden, welche die Funktionalität des Internetauftritts erweitern. Hier verraten wir Experten-Tipps, wie die Website noch individueller auf die eigenen Bedürfnisse zugeschnitten werden kann.

Wieso den Website Creator erweitern?

Der Website Creator bietet einfache Möglichkeiten, mit der jeder eine eigene Website erstellen kann. Dennoch gibt es womöglich Funktionen, die unser Baukasten noch nicht unterstützt. Hier kommen Drittanbieter ins Spiel, die diese Lücken tadellos schliessen.

1. Online-Buchungssystem & Terminplaner

Besucher von Websites sind mittlerweile gewohnt, auf viele Funktionen und Dienstleistungen jederzeit und rund um die Uhr zuzugreifen zu können. Eingeschränkte Erreichbarkeit oder fehlende Online-Interaktionsmöglichkeiten sind hier problematisch – denn die Konkurrenz mit solchen Funktionen ist oft nur ein Klick entfernt.

So ist der Website-Inhaber gefordert, entsprechende Angebote auf der Website einzubauen, um den Besuchern die bestmögliche UX (User Experience) zu bieten. Wenn sich der Interessent auf der Homepage zurechtfindet, dort länger verweilt und die Möglichkeit zur Interaktion hat, erhöht sich auch die Chance, dass er Buchungen direkt dort vornimmt.


Website Creator mit Terminplanung

Zudem profitiert der Website-Betreiber durch eine einfache und Zeitsparende Variante für die Terminfindung. Lästiger E-Mail-Verkehr und mehrfache Telefonate können mit solche einem Terminplaner eingespart werden. Anbieter für solch ein Tool sind bspw. SimplyBook, Terminpilot, Terminland.

2. Kalender

Der Website Creator lässt sich auch im Handumdrehen um eine Kalenderfunktion erweitern. Solch ein öffentlich einsehbarer Kalender kann für den Besucher viele wertvolle Informationen liefern: von der Belegung der Ferienwohnung, Information zu Trainingszeiten des Fussballclubs bis hin zu freien Terminen in der Physiotherapie-Praxis.

Ein Kalender bietet so für verschiedenste Einsatzzwecke eine übersichtliche & schnell verfügbare Information. Zudem kann einfach zwischen Wochen- oder Monatsansicht gewechselt werden und auch die zurückliegenden bzw. nachfolgenden Zeiträume eingesehen werden.

Website Creator mit Kalender

Einer der meistverwendeten Online-Kalender ist sicherlich der Kalender von Google. Dieser lässt sich öffentlich freigeben, sodass die Website-Besucher die Termine einsehen können. Aber es gibt auch noch andere Anbieter wie fruux, welche gute und ausgereifte Tools anbieten.

3. Terminumfrage

Mit einem Terminplanungstool können mehrere Leute schnell und einfach für einen Termin ein Datum und eine Uhrzeit finden. Durch Abstimmung der einzelnen Nutzer lässt sich das optimale Datum für alle festlegen, ohne dass es zu einem nervenden Hin und Her auf dem E-Mail-Weg, Telefon etc. kommt. Das Tool kann für vielfältige Einsatzzwecken genutzt werden –  privat, Freizeit oder auch geschäftlich. Anwendungszwecke können bspw. die Freizeitplanung (Trainingstermine), Koordination von freiwilligen Helfern, Business-Meeting oder die Verabredung mit Freunden etc.


Website Creator mit Doodle

4. Audio- / Videoplayer

Für viele Websites kann es sinnvoll und wichtig sein, durch Einbindung von Video- und Audioinhalten einen Mehrwert für die Besucher zu schaffen. Durch das Bewegtbild können entscheidende Inhalte & Botschaften besser transportiert werden, als es rein durch Text möglich wäre.
Im Website Creator sind bereits Module zur Integration von Videos der beliebten Plattformen YouTube und Vimeo enthalten. Aber nicht alle Inhalte finden sich auf diesen beiden Kanälen bzw. lassen sich aufgrund von Restriktionen hochladen. So kann sich ein Blick auf dailymotion, der Reichweitenstärkste YouTube-Alternative, lohnen. Aber auch die Integration von Facebook-Videos ist möglich.

Website Creator mit Video

Für Musikschaffende ist die Einbindung von Audiodateien fast schon ein Muss. So kann der Besucher das Werk direkt auf der Website anhören. Manche dieser Dienste bieten zudem auch die Möglichkeit, Inhalte direkt zu erwerben. Nennenswerte Seiten sind SoundCloud, Spotify, Deezer oder auch Bandcamp.

5. Wetterdienst

Der Einsatzzweck von Widgets der Wetterdienste auf der eigenen Homepage kann vielfältig sein: so kann sich der Besucher über die Wetterverhältnisse z.B. bei Wahl des Feriendomizils, Buchung einer Freizeitaktivität oder bei der Entscheidung zum Besuch einer Veranstaltung informieren. Im Internet bieten diverse Wetterdienste ihre Widgets an, welche sich auf der Seite einbauen lassen. Oft bieten die Anbieter Konfigurationsmöglichkeiten zu Look oder der angezeigten Optionen (Windrichtung, Niederschlag etc.): daswetter, meteoblue, wetteronline oder search.

6. Finanztools

Ein nützlicher Service für Websites im Bereich Wirtschaft, Reisen, Finanzen und / oder Börse sind Widgets wie Währungsrechner, Wechsel- oder Aktienkurse. Diese bieten dem Besucher auf einen Blick alle relevanten Informationen ohne die eigene Homepage verlassen und sich die Informationen anderswo im Internet heraussuchen zu müssen. Besonders die Einbindung eines Livetickers bringt die aktuellen Wechselkurse live auf die Website. Anbieter sind u.a. umrechner-euro.de , mconvert.net, exchangerates.org.uk, oder investing.com.

Website Creator mit Währungsrechner

7. Gästebuch

Beliebte Interaktionsmöglichkeiten sind heutzutage die unterschiedlichen Social Media-Kanäle wie Facebook, Twitter & Co., wo sich entsprechende Module bereits im Website Creator befinden.

Jedoch hat nicht jeder solch einen Account und / oder möchte diesen nicht auf der eigenen Website integrieren. Ein Gästebuch bietet hier dennoch eine Möglichkeit, sich mit Besuchern zu verbinden und mit ihnen in Kontakt zu treten. Solch ein Tool kann für Kommentare, Anregungen usw. genutzt werden. So erfährt man mehr über seine Besucher und wonach diese suchen.

Ein ausgefeiltes Gästebuch sollte die Möglichkeit bieten, dieses nach eigenen Wünsche zu individualisieren und das Layout, Farben, Buttons etc. anzupassen. Wichtig ist auch, Kommentare und Antworten bearbeiten oder löschen zu können. Auch die Sperrung von IP-Adressen kann helfen, Spam-Kommentare zu vermeiden. Ein Anbieter für ein derartiges Gästebuch ist Bravenet.

Website Creator mit Gästebuch

8. IP-Anzeige

Für IT-Dienstleister, Webdesigner oder Systemadministratoren ist eine schnelle Beantwortung von Kundenanfragen obligatorisch. Wichtig hierfür ist, dass vom Kunden möglichst viele und genaue Informationen geliefert werden können: Basic-Daten wie das verwendete Betriebssystem, die aktuelle IP-Adresse, der ISP und der genutzte Browser. Allerdings kann nicht jeder Nutzer diese Informationen aus dem Stegreif liefern, sodass die Einbindung eines Analyse-Tools auf der Website die perfekte Wahl ist, alle benötigen Details auf einen Blick verfügbar zu machen. Auf diesen Websites finden sich die entsprechenden Tools: internet-dsl.net, linksindex.de oder dein-ip-check.de.

Website Creator mit IP-Tool

Fazit: Wie anhand dieser Beispiele zu sehen ist, bieten sich neben dem Einsatz der Standard-Module des Website Creators, viele weitere tolle & nützliche Widgets für die eigene Homepage. Weitere Informationen und eine Anleitung zur Anbindung finden sich auf unserer Extensions-Seite: https://wscextensions.ch