Datenschutz

Datenschutzerklärung hosttech GmbH

Es ist uns ein besonderes Anliegen, alle personenbezogenen Daten, die du uns anlässlich deines Besuchs auf unserer Webseite anvertraust, zu schützen und sicher zu verwahren. In diesem Dokument erfährst du alles darüber, wie wir deine Daten verwenden und verarbeiten.

Rechtsgrundlage & Grundsätzliches

Diese Webseite unterliegt der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Wir verarbeiten deine Daten ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen.
Als personenbezogene Daten werden sämtliche Informationen bezeichnet, welche dazu genutzt werden können, deine Identität zu erfahren. Dazu gehören u.a. dein Name, Adresse, Telefonnummer sowie deine E-Mail-Adresse.
Die gesammelten personenbezogenen Daten benötigen wir zur Vertragserfüllung (z.B. Bestellung, Rechnungsstellung) und für die Kontaktaufnahme mit dir (Kundenservice). Sofern du unsere Info-Mails abonniert hast, nutzen wir deine E-Mail-Adresse darüber hinaus zu dessen Versand. Deine Daten werden hierzu erhoben, gespeichert, verarbeitet und genutzt.
Zur statistischen Auswertung der Website-Zugriffe verwenden wir Logs. Folgende Informationen werden dabei erfasst und bis zur automatischen Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners;
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs;
  • Name und URL der abgerufenen Datei;
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL);
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem deines Rechners sowie der Name deines Access-Providers.

Diese Daten werden zu internen statistischen Zwecken sowie zur Gewährleistung der Systemsicherheit und dessen Stabilität erhoben und verarbeitet und basieren auf der Basis von berechtigten Interessen.
Die rechtlichen Grundlagen für die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten sind einerseits Vertragserfüllung (Produkt-Bestellungen), berechtigte Interessen sowie andererseits deine Einwilligung.

Wir verarbeiten deine personenbezogenen Daten, soweit erforderlich, für jene Dauer, die für den jeweiligen Zweck oder die jeweiligen Zwecke erforderlich ist, insb. für die Dauer der gesamten Geschäftsbeziehung (von der Anbahnung, Abwicklung bis zur Beendigung eines Vertrags) sowie darüber hinaus gemäß gesetzlichen oder vertraglichen Aufbewahrungs- und Dokumentationspflichten. Diese Daten sind nur befugten hosttech Mitarbeitenden über Passwörter zugänglich.
Im Rahmen des Betriebs unserer Dienste beauftragen wir Softwaredienstleister und Agenturen, die im Zuge ihrer Tätigkeiten Zugriff auf deine personenbezogenen Daten erlangen können, sofern diese die Daten zur Erfüllung ihrer jeweiligen Leistung benötigen.
Wir verwenden deine personenbezogenen Daten nur für oben erwähnte Zwecke. Die Daten werden ohne deine ausdrückliche Zustimmung grundsätzlich nicht an weitere Dritte weitergegeben. Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir deine Daten an auskunftsberechtigte Stellen übermitteln.

Kontaktformular / Bestellungen

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Bestellvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie deine bereitgestellten Daten: Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer.
Die von dir bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich.

Falls notwendig, werden deine Zahlungsdaten (Kreditkartendaten, PayPal-Adresse etc.) an die abwickelnden Zahlungsdienstleister zur Abbuchung des Einkaufspreises sowie an unseren Steuerberater (anonymisiert, falls möglich) zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen übermittelt.
Deine Angaben inklusive persönlicher Daten aus unserem Kontaktformular oder bei einer Bestellung werden zur Bearbeitung deiner Anfrage über unseren eigenen Mailserver an uns übermittelt, weiterverarbeitet und bei uns gespeichert. Diese Daten werden ohne deine Einverständniserklärung nicht erhoben oder weitergegeben. Ohne die Daten können wir jedoch deine Anfragen und Bestellungen nicht bearbeiten.

Newsletter

Für unsere Info-Mails (zu neuen Produkten, Serverstörungen und Wartungsarbeiten sowie weiteren Neuigkeiten) kannst du dich jederzeit in deinem myhosttech Kundencenter an- oder abmelden.
Sofern du dich für gewisse Info-Mails angemeldet hast, werden wir diese Informationen an deine hinterlegte E-Mail-Adresse senden.
Eine Abmeldung ist jederzeit übers Kundencenter oder mittels Abmelde-Link am Ende jedes E-Mails möglich.

Registration von Domain Namen

Die Registration von Domain Namen erfolgt direkt über die jeweiligen Registries oder via unseren Partner für Domainregistrationen.
Die Offenlegung von Registrierungsdaten sowie deinen Kontaktdaten hängt von den Registrierungsrichtlinien und den geltenden rechtlichen Anforderungen ab.
Weitere Informationen findest du in den Richtlinien der jeweiligen Registry.
Um die Verbreitung und Veröffentlichung deiner Daten einzuschränken, kannst du ggf. Whois-Schutz-Dienste aktivieren. Unser Kundendienst hilft dir hierbei gerne weiter.
Bitte beachte, dass wir Domainnamen aus Ländern auf der ganzen Welt anbieten und nicht alle Betreiber die DSGVO einhalten müssen.
Daher können wir leider keine Garantien auf Beschränkungen in der Veröffentlichung von Registrierungsdaten über Whois geben.
Wir weisen dich somit auf das Risiko hin, dass deine persönlichen Daten verbreitet werden und der uneingeschränkte Zugriff auf Whois-Daten gewährt werden kann.

Cookies

Bei Internet-Cookies handelt es sich um kleine Datenpakete, die von deinem Browser auf dem Festplattenlaufwerk deines Computers gespeichert werden.
Wir verwenden auf unserer Website Cookies. Solche Cookies sind notwendig, damit du dich auf der Website frei bewegen und deren Features nutzen kannst. Hierzu gehört u. a. auch der Zugriff auf gesicherte Bereiche der Website. Cookies sind aus technischen Gründen auch für die Funktion des Warenkorbs bei Bestellungen notwendig.
Durch die Nutzung unserer Website willigst du ein, dass wir Cookies setzen.
Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Du kannst das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder deinen Browser so einstellen, dass er dich benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.
Wenn du dich gegen bestimmte technische und/oder funktionelle Cookies entscheidest, könnte die Funktionalität unserer Website eingeschränkt werden.
Einige Cookies bleiben auf deinem Endgerät gespeichert, bis du diese löschst.

Minderjährigenschutz

Grundsätzlich verarbeiten wir keine Daten minderjähriger Personen und sind dazu auch nicht befugt. Mit der Abgabe deiner Bestellung bestätigst du, dass du das 18. Lebensjahr vollendet hast oder die Zustimmung deines gesetzlichen Vertreters vorliegt.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Dienste von Dritten

Zur Verbesserung unseres Internet-Angebots und zum Aufschluss über die Nutzung unserer Internetseiten zu erhalten, setzen wir verschiedene Dienste von Dritten ein. Unsere Partner haben sich zur Einhaltung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen uns gegenüber verpflichtet. Es wurden Auftragsdatenverarbeitungsverträge gemäß Art. 28 DSGVO abgeschlossen. Nähere Informationen zu den von uns beauftragten Auftragsdatenverarbeitern kannst du unter postfach@hosttech.de anfragen.

Google Dienste

Wir nutzen mit dieser Website, dem myhosttech Kundencenter und weiteren hosttech-Produkten verschiedene Dienste des Unternehmens Google:
Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States
Die einzelnen Dienste werden nachfolgend genauer erklärt.
Wenn du in deinem Google-Account eingeloggt bist, ermöglichst du Google, dein Surfverhalten direkt deinem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies kannst du verhindern, indem du dich aus deinem Google-Account ausloggst.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten findest du in der Datenschutzerklärung von Google.

Google Analytics

Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Dienste ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von deinem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Du kannst das Speichern der Cookies verhindern (siehe «Cookies»).

Google Ads und Conversion Tracking

Im Rahmen von Google Ads (ehemals Adwords) nutzen wir das sogenannte Conversion-Tracking.
Wenn du auf eine von Google geschaltete Anzeige klickst, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt.
Besuchst du nun bestimmte Seiten unserer Website und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und wir erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde.
Jeder Google-Ads-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies können nicht über die Websites von Ads-Kunden nachverfolgt werden.
Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken zu erstellen.
Wir erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf unsere Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Wir erhalten dadurch jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn du nicht am Tracking teilnehmen möchtest, kannst du das Cookie deaktivieren.

Google Tag Manager

Diese Website nutzt den Google Tag Manager. Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können.
Das Tool Tag Manager (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten.
Das Tool sorgt für die Weiterleitung von Daten und Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen können.
Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

Google Kundenrezensionen

Das Programm «Google Kundenrezensionen» gibt uns die Möglichkeit, Kundenrezensionen von Nutzern unserer Website einzuholen.
Hierbei wirst du nach einer Bestellung über unsere Webseite gefragt, ob du an einer E-Mail-Umfrage von Google teilnehmen möchtest. Wenn du deine Einwilligung erteilst, übermitteln wir deine E-Mail-Adresse an Google.
Du erhältst eine E-Mail von Google Kundenrezensionen, in der du gebeten wirst, die Kauferfahrung auf unserer Website zu bewerten.
Deine Bewertung wird anschließend mit unseren anderen Bewertungen zusammengefasst und bei den Google Kundenrezensionen für unser Unternehmen angezeigt. Außerdem wird diese für Google Verkäuferbewertungen genutzt.

Du kannst deine Einwilligung jederzeit über Google widerrufen.

YouTube

Unsere Videos binden wir über die von Google betriebene Seite Youtube ein.
Wenn du eine unserer mit einem YouTube-Plugin ausgestatteten Seiten besuchst, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt.
Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten du besucht hast.

Google Maps

Für unsere Kontaktseiten nutzen wir über eine API den Kartendienst Google Maps.
Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, deine IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir haben keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte.

Google Web Fonts

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten verwenden wir Web Fonts von Google. Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser die benötigten Web Fonts in deinen Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.

Zu diesem Zweck nimmt dein Browser Verbindung zu den Servern von Google auf. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über deine IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.

Wenn dein Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von deinem Computer genutzt.

Font Awesome

Zur einheitlichen Darstellung unserer Icons verwenden wir so genannte Web Fonts bzw. Icons, die von Fonticons bereitgestellt werden:
Fonticons Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, Cambridge, MA 02140, USA.
Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser die benötigten Icons in deinen Browsercache, um Texte, Schriftarten und Icons korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss dein Browser Verbindung zu den Servern von Fonticons aufnehmen. Hierdurch erlangt Fonticons Kenntnis darüber, dass über deine IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.
Wenn dein Browser Font Awesome nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von deinem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Font Awesome findest du in der Datenschutzerklärung von Fonticons.

Adobe Typekit

Zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten verwenden wir Web Fonts von Adobe.
Beim Aufruf einer Seite lädt dein Browser die benötigten Web Fonts in deinen Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss dein Browser Verbindung zu den Servern von Adobe aufnehmen. Hierdurch erlangt Adobe Kenntnis darüber, dass über deine IP-Adresse unsere Website aufgerufen wurde.
Wenn dein Browser Adobe Typekit nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von deinem Computer genutzt.

Weitere Informationen zu Adobe Typekit Web Fonts findest du in der Datenschutzerklärung von Adobe Typekit.

ClickCease

Wir nutzen auf unserer Webseite die Funktionen des Werbeanalysedienstes ClickCease: Karniboo Technologies Limited dba ClickCease, 26th Eliphelet Street, Tel Aviv, Israel.
ClickCease erhebt, speichert und verarbeitet Informationen, die dein Browser automatisch übermittelt.
Das sind insbesondere der Browsertyp und die Browserversion, das verwendete Betriebssystem, die Referrer-URL, der Hostname des zugreifenden Rechners, die Uhrzeit der Serveranfrage und die IP-Adresse.
Außerdem wird deine Aufenthaltsdauer auf unseren Seiten, die Anzahl der Seitenaufrufe sowie genutzte Suchwörter gespeichert.

ClickCease analysiert diese Daten nach auffälligem Verhalten in Bezug auf Klickbetrug, also die Häufigkeit von Werbeaufrufen einer IP. Die erhobenen Daten werden ggf. außerhalb der Europäischen Union verarbeitet und gespeichert.

Finde nähere Informationen in den Datenschutzbestimmungen.

Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc.:
Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.
Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden deine besuchten Webseiten mit deinem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir erhalten keine Informationen über den Inhalt der übermittelten Daten und deren Nutzung durch Twitter.
Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Facebook-Plugins (Like- & Share-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook integriert:
Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA.
Die Facebook-Plugins erkennst du am Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Siehe eine Übersicht über die Facebook-Plugins.
Wenn du unsere Seiten besuchst, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass du mit deiner IP-Adresse unsere Seite besucht hast.
Wenn du den Facebook „Like-Button“ anklickst während du in deinem Facebook-Account eingeloggt bist, kannst du die Inhalte unserer Seiten auf deinem Facebook-Profil verlinken.
Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Benutzerkonto zuordnen. Wir erhalten keinerlei Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook. Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von Facebook.
Damit Facebook den Besuch unserer Seiten deinem Facebook-Nutzerkonto nicht zuordnen kann, logge dich bitte aus deinem Facebook-Account aus.

LinkedIn Plugin

Unsere Website nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn:
LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA.
Bei jedem Abruf einer unserer Seiten, die Funktionen von LinkedIn enthält, wird eine Verbindung zu Servern von LinkedIn aufgebaut. LinkedIn wird darüber informiert, dass du unsere Internetseiten mit deiner IP-Adresse besucht hast.
Wenn du den „Recommend-Button“ von LinkedIn anklickst und in deinem Account bei LinkedIn eingeloggt bist, ist es LinkedIn möglich, deinen Besuch auf unserer Internetseite deinem Benutzerkonto zuzuordnen.
Wir haben keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch LinkedIn.
Weitere Informationen hierzu findest du in der Datenschutzerklärung von LinkedIn.

Tawk.to

Unsere Webseite bietet optional die Anwendung der Live-Chat-Software von Tawk.to an: Tawk.to ltd, Old Town, Riga.

Über ein Skript ist der Chat im Quelltext auf unserer Webseite integriert. Mit der Nutzung des Chats nutzt du automatisch die Dienste von Tawk.to.

Zu den gesammelten Daten gehören: Chatverlauf, IP-Adresse zum Zeitpunkt des Chats und Herkunftsland. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und dienen nur zum Schutz und für interne Statistiken. Die Daten dienen nicht der Identifizierung deiner Person. Sie werden nicht gespeichert und nach dem Chat gelöscht.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Tawk.to sowie deine diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz deiner Privatsphäre findest du in den Datenschutzhinweisen von Tawk.to.

OneSignal

Für den Versand von Push-Nachrichten nutzen wir die Technologie von:
OneSignal, 201 San Antonio Circle Suite #140, Mountain View, CA, USA.
Beim Besuch unserer Webseiten fragen wir dich danach, ob wir dir in Zukunft Neuigkeiten mittels Push-Nachrichten senden dürfen.
Die Nachrichten werden von deinem Browser versendet und die Einwilligung erfolgt jeweils für den Browser, in dem du dich angemeldet hast.
Willigst du ein, so erhältst du in regelmäßigen Abständen Push-Benachrichtigungen von unserer Webseite. Durch Anklicken gelangst du direkt zu der jeweils beworbenen Webseite und/oder Aktion.
Um dir die Push-Notifications übermitteln zu können, ist es notwendig, dass nicht-personenbezogene Daten, etwa eine Nachricht, an den Server von OneSignal übermittelt wird. Es ist notwendig, dass zur eindeutigen Zuordnung des Gerätes eine nicht-personenbezogene ID vergeben wird, die keine Rückschlüsse durch OneSignal auf die Person erlauben.
Auch kann es sein, dass OneSignal Cookies auf deinem Endgerät ablegt, sofern du in die Nutzung und Speicherung von Cookies von Drittanbietern eingewilligt hast. Die Nutzung des Services hat den Zweck, uns die Bearbeitung von Anfragen und die Bereitstellung unserer Website zu erleichtern.
Du hast jederzeit die Möglichkeit, dich von den Push-Nachrichten wieder abzumelden, wenn du sie nicht mehr wünschst.
Für Informationen lese bitte die Datenschutz-Informationen des Anbieters.

Sicherheit

Der Schutz deiner Daten ist uns ein großes Anliegen. Deshalb setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um die gespeicherten personenbezogenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust oder Zerstörung und gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen.
Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend dem technischen Fortschritt fortlaufend überprüft und verbessert.
Der Zugriff auf unsere Webseite erfolgt auf der Basis einer Transportverschlüsselung (SSL/TLS).

Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung deiner Daten

Du hast das Recht auf unentgeltliche Auskunft über deine gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung.
Weiter hast du ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
Bitte wende dich für alle Fragen zum Thema personenbezogene Daten und Datenschutz an die untenstehende E-Mail- oder Postadresse.
Bitte beachte, dass eine Bearbeitung dieser Anfragen mehrere Arbeitstage beanspruchen kann.
Sofern einer Löschung gesetzliche, vertragliche oder handels- bzw. steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder sonstige gesetzlich verankerte Gründe entgegenstehen, kann anstelle einer Löschung nur eine Sperrung deiner Daten erfolgen.

Kontakt

Bei Fragen betreffend unsere Datenschutzerklärung oder deiner Rechte wende dich bitte an uns unter postfach@hosttech.de oder schreibe an:

hosttech GmbH
Datenschutzbeauftragter
Im Mediapark 8
50670 Köln

myhosttech Kundencenter